Science-Fiction-Filme schreiben

Science-Fiction-Filme schreiben

Wie die meisten starken Erzählformen, werden auch Science-Fiction-Filme von vielen Kritikern immer noch als triviale Unterhaltung diffamiert, dabei ist genau das Gegenteil der Fall: Science-Fiction steht der Philosophie sehr nahe. Sie zeigt die Weiterentwicklung der menschlichen Zivilisation und stellt im wesentlichen Utopien oder Dystopien dar. Gemeinsam mit Horror und Fantasy bildet dieses Genre die Genrefamilie der Phantastik.

Die wichtigsten Subgenres des Science-Fiction-Films.

Die Fiction in Science-Fiction

Science-Fiction (abgekürzt auch Sci-Fi, SciFi oder SF) hat die größte Filmwelt aller Genres. Hier hat nicht nur das gesamte Universum platz, sondern sogar alle denkbaren Universen gleichzeitig. Das Ziel der Hauptfigur im Science-Fiction-Film ist es, mit fantastischer Technologie umzugehen. Wer Science-Fiction schreibt, sollte aufpassen, dass die Geschichte nicht zu abgedreht wird. Die Welt muss in irgend einer Weise ein Abbild unserer heutigen Welt sein, damit die Zuschauer eine emotionale Verbindung zum Geschehen aufbauen können. Außerdem sollte die Technologie für den Handlungsverlauf notwendig sein, sonst bekommst du vielleicht so etwas wie DIE KOMMENDEN TAGE hin – Ein Zukunftsdrama – aber keinen richtigen Science-Fiction-Film.

Science-Fiction-Filme schreiben

Die einzige filmische Science-Fiction-Marke, die es in Deutschland gibt, ist RAUMPATROUILLE ORION. Sie entstand interessanterweise zeitgleich mit STAR TREK. Beide basieren auf dem Science-Fiction-Klassiker ALARM IM WELTALL von 1956. Auf Filmstarts.de findest du dazu meine Filmkritik.

Ernsthafte Science-Fiction-Filme

Im Mittelpunkt dieses Genres steht die Evolution des Menschen und die Frage, wie wir unsere Gesellschaft gestalten wollen.

  • RAUMPATROUILLE ORION – RÜCKSTURZ INS KINO
  • ALARM IM WELTALL
  • STAR TREK II: DER ZORN DES KHAN
  • INTERSTELLAR

 

Science-Fiction-Parodien

Science-Fiction-Komödien sind in der Regel immer Parodien, welche nicht einfach nur eine lustige Geschichte im Sci-Fi-Setting erzählen, sondern die Tropen des Genres auf die Schippe nehmen.

  • (T)RAUMSCHIFF SURPRISE – PERIODE 1
  • SPACEBALLS
  • GALAXY QUEST
  • GUARDIANS OF THE GALAXY

 

Das könnte dich auch interessieren:

Sven Eric

Ein paar Worte zu mir: Als Autor-Regisseur schreibe ich meine eigenen Geschichten. Für Schüler habe ich das eBook Die ultimative Lektürehilfe als Lernhilfe verfasst. Außerdem gebe ich Schreibseminare und Filmworkshops.